Weekend Round-Up

Am Samstag duellierte sich die erste Mannschaft auswärts mit dem SC Buochs. Die zahlreich mitgereisten Engelberger Fans rieben sich bereits vor dem Match verdutzt ihre Augen, als am Eingang ein Eintritt verlangt wurde. Dies tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch. Unser "Eis" nahm sich für dieses Spiel einiges vor, konnte allerdings in der ersten Halbzeit wenig davon umsetzen. Die Nidwaldner waren gedankenschneller, bissiger und zielstrebiger in ihren Aktionen und gingen verdient mit 2:0 in den Pausentee. Nach dem Seitenwechsel offenbarte sich ein anderes Bild. Unsere Boys kamen mit Fortdauer der Partie immer besser ins Spiel und erarbeiteten sich, insbesondere über schnell ausgetragene Flügelangriffe, mehrere gute Chancen. In der 76. Minute tankte sich Parodi gekonnt durch den Strafraum und vollendete eiskalt. Keine Zeigerumdrehung später war es wieder der wirblige Parodi, der von der Buochser Abwehr nicht gestoppt werden konnte und das Spiel ausglich. Das Momentum lag nun eindeutig auf Engelberger Seiten. Doch der Siegestreffer wollte den aufopferungsvoll kämpfenden Jungs nicht mehr gelingen.

 

Die Damen der SG begrüssten den FC Sempach auf dem heimischen Eichli. Nach dem Sensationssieg im Cup wollten die Damen auch in der Meisterschaft die ersten Punkte ergattern. Die Gäste starteten allerdings besser und liessen den Ball gekonnt durch die eigenen Reihen zirkulieren. Immer wieder setzten die Sempacherinnen gekonnt Nadelstiche und gingen mit einem Doppelschlag innert einer Minute mit 2:0 in Führung. Trotz des zwischenzeitlichen Anschlusstreffers durch Mathis gingen unsere Girls mit einem Zwei-Tore-Rückstand in die Pause. Nach der Pause zeigte die SG ein komplett anderes Gesicht. Innert 5 Minuten glichen unsere Frauen, mit schön herausgespielten Angriffen, das Score aus. Auch in der Folge hielten die Einheimischen das Tempo hoch und belohnten sich in der 70. Minute mit der erstmaligen Führung. Diesen Vorsprung gab die SG nicht mehr aus den Füssen und sicherte sich damit den ersten Dreier der Saison. Herzliche Gratulation!

 

#engelbergersc #hoppesc #💚🤍

Postadresse

Engelberger Sportclub

6390 Engelberg

E-Mail

Social-Media

Hauptpartner

Ausrüster

Termine

AXA Women's Cup

1/16-Final

Sa, 22.10.2022

18:00 Uhr

Spielort: Eichli, Stans

SG Stans-Engelberg (1.L)

vs.

BSC YB-Frauen (AWSL)